BallettDas klassische Ballett ist eine gute Grundlage für alle Tanzdisziplinen. Unabhängig davon welchen Weg die Kinder später einschlagen werden, kommen ihnen die im Ballettunterricht vermittelte Disziplin und Konzentrationsfähigkeit zu gute. Der klassische Ballettunterricht sorgt für eine aufrechte und graziöse Haltung, Haltungsschäden werden korrigiert und das eigene Körperbewusstsein wird gefördert.

 

Pre Ballett ab 4 Jahre

In dieser Vorstufe zum klassischen Ballettunterricht werden die Kinder spielerisch an die Grundlagen des Balletts herangeführt. Sie lernen die ersten Grundpositionen, Bewegungen und Sprünge kennen. Es wird ein Gefühl für die korrekte Körperhaltung vermittelt.

Wann?…Kursplan

 

Ballett

kinderballetStufenweise erfolgt die Einführung zum Klassischen Ballettunterricht. Erste Übungen an der Stange, Schritt und Spungkombinationen werden einstudiert.

Beweglichkeit, Koordination und Tänzerischer Ausdruck werden geschult. Es wird Besonderen Wert auf das Erlernen der korrekten Körperhaltung gelegt.

Wann?…Kursplan

 

Welches Equipment braucht mein Kind fürs Ballett?

  • Trikot: Ein Trikot ist ein enganliegender Body. Im Ballett ist es wichtig die Körperhaltung des Schülers deutlich zu sehen.
  • Schläppchen: Ob sie nun aus Leder oder aus Stoff sind, wichtig ist eine Ledersohle. Schläppchen mit einer Gummisohle bleiben am Boden “kleben”, so können wichtige Techniken wie das Battement Tendu nicht richtig ausgeführt werden.
  • Strumphosen: Gerade an kalten Tagen ist es wichtig die Beine warm zu halten.
  • Chiffon Röckchen: Das Ballettröckchen ist aus einem sehr feinen Stoff und lässt sich durch ein Band perfekt anpassen. Bitte keine Tütüs im Training, diese machen eine deutliche Sicht auf die Haltung des Körpers unmöglich. Gerne dürfen Tütüs zum Fasching oder zum freien Tanzen getragen werden.
  • Haarnetz: Im Ballett ist es wichtig das die Haare zu einem Dutt zusammengebunden werden, zur Hilfe können Zopfhalter, Haarspangen oder ein Haarnetz benutzt werden. Die Ballettlehrerin hilft gerne bei den ersten Duttversuchen.

Zur Probestunde kann Ihr Kind mit Schläppchen und bequemer Sportkleidung kommen. Warten Sie mit dem Kauf der Ausstattung ab, bis Sie sicher sind das Ihr Kind beim Ballett bleibt.

Warum das Tanzen für Ihr Kind so wertvoll ist…